Online Antrag

R+V Luftfahrt-Haftpflichtversicherung


  • 1. Tarif Grundlagen
  • 2. Persönliche Daten
  • 3. Vertragsgrundlagen
  • 4. Zahlungsinformationen



PrivatGewerblich

Versicherungssumme Halterhaftpflicht1 Mio. EUR2 Mio. EUR3 Mio. EUR5 Mio. EUR



Ihre Prämie beträgt: 77,11 €

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass)
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, iPad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist nicht mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.

Hinweis:
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der R+V Allgemeine Versicherung AG, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken zur Verfügung stellen.


Ihre Prämie beträgt: 93,30 €

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass)
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, iPad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist nicht mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.

Hinweis:
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der R+V Allgemeine Versicherung AG, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken zur Verfügung stellen.


Ihre Prämie beträgt: 110,43 €

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass)
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, iPad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist nicht mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.

Hinweis:
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der R+V Allgemeine Versicherung AG, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken zur Verfügung stellen.


Ihre Prämie beträgt: 142,80 €

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass)
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, iPad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist nicht mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.

Hinweis:
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der R+V Allgemeine Versicherung AG, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken zur Verfügung stellen.


Ihre Prämie beträgt: 147,48 €

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Die gewählte Deckungssumme steht einer Drohne bzw. unbemanntem Fluggerät zur Verfügung
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass)
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, iPad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.

Hinweis:
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der R+V Allgemeine Versicherung AG, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken zur Verfügung stellen.


Ihre Prämie beträgt: 178,43 €

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Die gewählte Deckungssumme steht einer Drohne bzw. unbemanntem Fluggerät zur Verfügung
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass)
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, iPad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.

Hinweis:
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der R+V Allgemeine Versicherung AG, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken zur Verfügung stellen.


Ihre Prämie beträgt: 211,30 €

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Die gewählte Deckungssumme steht einer Drohne bzw. unbemanntem Fluggerät zur Verfügung
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass)
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, iPad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.

Hinweis:
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der R+V Allgemeine Versicherung AG, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken zur Verfügung stellen.


Ihre Prämie beträgt: 273,10 €

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Die gewählte Deckungssumme steht einer Drohne bzw. unbemanntem Fluggerät zur Verfügung
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass)
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, iPad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.

Hinweis:
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der R+V Allgemeine Versicherung AG, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken zur Verfügung stellen.



Vertragsrelevante Dokumente:

Verbraucherinformation für die R+V Luftfahrt-Haftpflichtversicherungen

Widerrufsbelehrung & Belehrung nach § 19 Abs. 5VVG

Vermittlungsauftrag/Versicherungsmaklervertrag

Kundeninformationen nach §11 der VersVermV, §12 Abs. 1 FinVermV.